Bastian Zink, Versicherungsmakler Gunzenhausen

Tel: 09831 613100

bastian@bastian-zink.de

Eine Zusammenarbeit mit Gewinn

Eine Zusammenarbeit mit Gewinn

  • ErstberatungErstberatung
  • SchadenmeldungMelde uns einfach einen Schaden und wir nehmen diesen für dich auf und geben die Schadensmeldung an den Versicherer weiter.Schadenmeldung
  • Schadenhilfe PlusDu bekommst unsere aktive Unterstützung im Schaden- und Leistungsfall bis zur erfolgten Leistungsregulierung durch den Versicherer oder bis zum Abschluss des Vorgangs. Schadenhilfe Plus
  • SchadenkoordinationDer Makler übernimmt über die reguläre Unterstützung im Schadenfall hinweg die Koordination, indem er den Mandanten bei Kontakt und Hinzuziehung von Sachverständigen, Sanierern und Fachanwälten berät. Bei Bedarf stellt der Makler auch den direkten Kontakt zwischen Dritten und dem Mandanten her.Schadenkoordination
  • Alle deine Verträge - übersichtlich an einem OrtDer Makler unterhält ein Onlineportal im Internet, zu welchem der Mandant Zugang erhält. Dort ist dem Mandanten eine Informationsübersicht hinsichtlich seiner Verträge und der diesbezüglichen Korrespondenz zugänglich. Der Mandant kann seine Unterlagen jederzeit einsehen und überdies herunterladen oder ausdrucken.Alle deine Verträge - übersichtlich an einem Ort
  • KündigungsserviceAuf Wunsch und mit deiner Zustimmung kündigen wir deinen Vertrag bei einem Neuabschluss bei uns für dich, ohne dass du dich um etwas kümmern musst.Kündigungsservice
  • Adresswechsel bei UmzugDu ziehst um? Teile uns einfach deine neue Anschrift mit und wir kümmern uns darum, dass alle deine Dokumente von den Versicherern an deine neue Adresse kommen.Adresswechsel bei Umzug
  • Übernahme Korrespondenz mit BankenÜbernahme Korrespondenz mit Banken
  • Übernahme Korrespondenz mit RechtsanwältenÜbernahme Korrespondenz mit Rechtsanwälten
  • Übernahme Korrespondenz mit SteuerberaternÜbernahme Korrespondenz mit Steuerberatern
  • Übernahme Korrespondenz mit VersicherernDer Makler übernimmt die verantwortliche Korrespondenz zwischen den Produktgebern respektive Versicherungsgesellschaften und dem Mandanten und vertritt hierbei dessen Interessen. Der Mandant verpflichtet sich, den Makler im Gegenzug hierzu umfassend zu bevollmächtigen. Dies schließt ausdrücklich die Bevollmächtigung zur Vertragseingehung oder -kündigung ein. Eine solche, umfassende Bevollmächtigung ist zwingend erforderlich und aufgrund dieser Vereinbarung erteilt, damit der Makler eine Korrespondenzübernahme gegenüber jeder Versicherungsgesellschaft für den Mandanten gewährleisten kann.Übernahme Korrespondenz mit Versicherern
  • KFZ-SFR-TauschoptionenDer Makler überprüft im Sinne des Mandanten, ob eine Beitragsoptimierung bei den Kraftfahrzeugversicherungen durch den Tausch verschiedener Schadenfreirabatte möglich ist und teilt dies dem Mandanten mit.KFZ-SFR-Tauschoptionen
  • KFZ-Prämien-OptimierungDer Makler eruiert im Sinne des Mandanten, ob im Falle eines KFZ-Wechsels oder zu der nächsten Hauptfälligkeit der Versicherung eine Beitragsersparnis bei der Versicherungsprämie für die KFZ-Versicherung möglich ist. Sollte eine Beitragsersparnis möglich sein, zeigt der Makler diese dem Mandanten unter Benennung der Optionen rechtzeitig an.KFZ-Prämien-Optimierung
  • FolgeberatungDer Mandant wird durch den Makler während der Laufzeit der Servicevereinbarung in sich anschließenden Fachfragen rund um den bestehenden Versicherungsvertrag beraten. Die Folgeberatung umfasst auch die Beratung in neuen Versicherungsangelegenheiten des Mandanten. Insbesondere wenn der Mandant einen Anlass zur Beratung hat, steht der Makler dem Mandanten unverzüglich beratend zur Seite. Die Beratung erfolgt immer erst auf Veranlassung des Mandanten.Folgeberatung
  • Rundum-BetreuungDer Makler übernimmt bestehende Versicherungsverträge des Mandanten in seine Verwaltung und Betreuung, hierzu gehören die Prüfung und Optimierung des betroffenen Versicherungsschutzes durch den Makler, wenn der Kunde diesen Wunsch schriftlich äußert. Sofern eine Optimierungsmöglichkeit für den Makler erkennbar besteht, weist der Makler den Mandanten auf diese hin und fertigt ein Angebot, wie diese Optimierung realisiert werden kann.Rundum-Betreuung
  • VertragsauskunftDer Makler verpflichtet sich, dem Mandanten jeder Zeit, d.h. auch außerhalb regelmäßiger Vorgänge wie der Vertragsänderung oder des Versicherungsfalles, allgemeine Auskunft über jedweden Umstand hinsichtlich seiner Versicherungsverträge zu erteilen. Hiervon sind auch die telefonische Auskunft während der Geschäftszeiten sowie der diesbezügliche Schriftwechsel umfasst. Kostenfrei werden auch die Kopien der Unterlagen angefertigt und dem Mandanten ausgehändigt.Vertragsauskunft
  • FotoarchivierungDer Makler archiviert zum Zwecke der Beweisführung im Versicherungsfall Fotografien und Dokumente zum Nachweis von versicherten Sachwerten des Mandanten. Hierzu kann auch die Archivierung von Rechnungs- oder Zertifikatskopien gehören. Der Makler übernimmt hierbei ausdrücklich nur die sichere Archivierung, es obliegt dem Mandanten Fotografien, Zertifikate oder andere relevante Dokumente dem Makler zu überlassen.Fotoarchivierung
  • Optimierungs-MöglichkeitenDer Makler prüft im Sinne des Mandanten in folgenden vereinbarten Beratungsintervallen dessen Versicherungsschutz im Hinblick auf wesentliche Verbesserungsmöglichkeiten. Verbesserungen können beispielsweise in der Beitragsoptimierung oder dem Deckungsumfang einer Versicherung bestehen. Sofern eine regelmäßige Prüfung eine wesentliche Optimierungsmöglichkeit ergibt, teilt der Makler diese dem Mandanten mit und weist gleichzeitig nach, wie diese Optimierung vorgenommen werden kann. Die Optimierung bezieht sich auf bereits versicherte RisikenOptimierungs-Möglichkeiten
  • OrientierungsgesprächDer Makler bietet dem Mandanten regelmäßig die Möglichkeit eines Orientierungsgespräches, in welchem Optionen der Erweiterung des Versicherungsschutzes, Neuabschlüsse und andere, mögliche Änderungen besprochen werden. Die Parteien verabreden, dass ein solches Gespräch im regelmäßigen Abstand wie u.a erfolgen darf. Auf Wunsch des Mandanten können unter Anpassung dieser Vereinbarung im Einzelfall auch häufigere Gespräche und Termine vereinbart werden. Finden Gespräche nicht statt, hat der Mandant keine Erstattungsansprüche. Die Optimierung bezieht sich auf bereits versicherte RisikenOrientierungsgespräch
  • Umdeckungsservice / OptimierungsserviceDer Makler übernimmt für den Mandanten einen automatischen Umdeckungsservice, das heißt, dass der Makler bestehende Versicherungsverträge einmal jährlich selbstständig prüft und mit den auf dem Versicherungsmarkt bestehenden Angeboten vergleicht und eigenverantwortlich umdeckt, sofern erhebliche Leistungsverbesserungen oder Prämienvorteile zu realisieren sind. Der Mandant bestätigt, dass dieses eigenmächtige Handeln des Maklers von ihm gebilligt und ausdrücklich gewünscht wird, wenn es rechtliche oder wirtschaftliche Vorteile hat. Der Mandant wird immer unverzüglich informiert.Umdeckungsservice / Optimierungsservice
  • VIP-ServiceDu bekommst Werktags innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung auf dein Anliegen.VIP-Service
  • VIP-Betreuung-PremiumDer Makler sichert dem Mandanten zu, dass dieser ausschließlich durch die Geschäftsleitung persönlich betreut wird. Die Betreuung kann telefonisch oder persönlich erfolgen. Sofern solche Arbeitsschritte, die den Mandanten betreffen, an anderes Personal delegiert werden, sichert der Makler zu, dass diese durch die Geschäftsleitung überwacht und überprüft werden.VIP-Betreuung-Premium
  • NotfallordnerDer Makler legt für den Mandanten einen Notfallordner an, in welchem er nach Absprache mit dem Mandanten wichtige Informationen und Dokumente für den Eintritt eines Notfalls oder notfallähnlichen Ereignisses bereithält. Solche Dokumente können zum Beispiel Passwörter, medizinische Aufzeichnungen oder Vorsorge- oder Patientenverfügungen sein.Notfallordner
  • Basis

  • 0

    pro Monat und Person

  • Erstberatung
  • Schadenmeldung
  • Schadenhilfe Plus
  • Schadenkoordination
  • Alle deine Verträge - übersichtlich an einem Ort
  • Kündigungsservice
  • Adresswechsel bei Umzug
  • Übernahme Korrespondenz mit Banken
  • Übernahme Korrespondenz mit Rechtsanwälten
  • Übernahme Korrespondenz mit Steuerberatern
  • Übernahme Korrespondenz mit Versicherern
  • KFZ-SFR-Tauschoptionen
  • KFZ-Prämien-Optimierung
  • Folgeberatung
  • Rundum-Betreuung
  • Vertragsauskunft
  • Fotoarchivierung
  • Optimierungs-Möglichkeiten
  • Orientierungsgespräch
  • Umdeckungsservice / Optimierungsservice
  • VIP-Service
  • VIP-Betreuung-Premium
  • Notfallordner
  • VIP

  • 16,90

    pro Monat und Person

  • Erstberatung
  • Schadenmeldung
  • Schadenhilfe Plus
  • Schadenkoordination
  • Alle deine Verträge - übersichtlich an einem Ort
  • Kündigungsservice
  • Adresswechsel bei Umzug
  • Übernahme Korrespondenz mit Banken
  • Übernahme Korrespondenz mit Rechtsanwälten
  • Übernahme Korrespondenz mit Steuerberatern
  • Übernahme Korrespondenz mit Versicherern
  • KFZ-SFR-Tauschoptionen
  • KFZ-Prämien-Optimierung
  • Folgeberatung
  • Rundum-Betreuung
  • Vertragsauskunft
  • Fotoarchivierung
  • Optimierungs-Möglichkeiten
  • Orientierungsgespräch
  • Umdeckungsservice / Optimierungsservice
  • VIP-Service
  • VIP-Betreuung-Premium
  • Notfallordner
  • VIP Premium

  • 37,90

    pro Monat und Person

  • Erstberatung
  • SchadenmeldungCan be extended to 250 Tests
  • Schadenhilfe Plus
  • Schadenkoordination
  • Alle deine Verträge - übersichtlich an einem Ort
  • Kündigungsservice
  • Adresswechsel bei Umzug
  • Übernahme Korrespondenz mit Banken
  • Übernahme Korrespondenz mit Rechtsanwälten
  • Übernahme Korrespondenz mit Steuerberatern
  • Übernahme Korrespondenz mit Versicherern
  • KFZ-SFR-Tauschoptionen
  • KFZ-Prämien-Optimierung
  • Folgeberatung
  • Rundum-Betreuung
  • Vertragsauskunft
  • Fotoarchivierung
  • Optimierungs-Möglichkeiten
  • Orientierungsgespräch
  • Umdeckungsservice / Optimierungsservice
  • VIP-Service
  • VIP-Betreuung-Premium
  • Notfallordner
Erfahrungen & Bewertungen zu Bastian Zink

Erfolgsgeschichten, die meine Kunden erlebt haben

Warum ein Fehler meinem Kunden fast 12.800,- EUR gekostet hätte und wie er durch meine Hilfe am Ende 32.000,- EUR bekommen hat...

Was ist passiert? Jetzt mehr erfahren...

Der Kunde hat Brennholz für den Winter gehackt. Dabei hat er irgendwie seinen Finger "mitgehackt". Man kann sich schon denken, dass das Blut sofort gespritzt ist. Auch der Knochen war schon sichtbar. Unverzüglich wurde der Kunde ins nächste Krankenhaus gebracht. Welche Schmerzen das wohl gewesen sind?

Zum Glück konnte der Finger gerettet werden. Zu diesem Zeitpunkt war bereits klar, dass der Finger nie mehr so wie früher funktionieren wird und eine vollständige Heilung ausgeschlossen ist.

Nach fast einem Jahr konnte der Kunde den Finger immer noch vollständig biegen bzw. bewegen. Das wird der Kunde voraussichtlich auch nie mehr können. Ein Arzt stellte fest, dass eine Funktionsbeeinträchtigung von 20% vorliegt.

Der Kunde war schlau und hatte eine Unfallversicherung abgeschlossen. Die Unfallversicherung zahlte aufgrund der verbleibenden Invalidität einen Betrag von 19.200,- EUR aus. Der Kunde wurde von mir unterstützt, dass erstmal überhaupt eine Leistung aus seiner Unfallversicherung bekommt. 


Bei einer Auszahlung von 19.200,- EUR hört beim DURCHSCHNITTLICHEN Vermittler die Arbeit auf. 😖

Bei mir fängt die Arbeit dann erst richtig an und ich gehe die EXTRA-MEILE:

Ich habe den Schaden nochmal geprüft und siehe da, ich mache aus 19.200,- EUR satte 32.000,- EUR.

Bei einem durchschnittlichen Vermittler verlierst du: 12.800,- EUR! 😲

Wie viel Geld hast du schon verloren, weil du einen sehr netten, aber DURCHSCHNITTLICHEN Vermittler hast? 🤔

Dann die Nachzahlung:

Warum ein Fehler einer Kundin dazuführt, dass der Versicherer nichts zahlt und am Ende doch 250 EUR überweist...

Was ist passiert? Jetzt mehr erfahren...

Austretendes Wasser wegen einem Rohrbruch im Leitungswassersystem  hat einen Kühlschrank und ein Staubsauger beschädigt.


Nun ist wichtig zu wissen:


Beschädigte Sachen müssen bis zur endgültigen Regulierung aufgehoben werden.

Das hat die Kundin aber nicht gemacht. Die Kundin hatte den Kühlschrank und den Staubsauger direkt entsorgt. 

Aus diesem Grund hat der Versicherer nach Kenntnis der Entsorgung eine Zahlung für die beschädigten Gegenstände verweigert.

Nichtsdestotrotz war die Kundin einsichtig, da es ihr Fehler war. 

An dieser Stelle ein sehr großes Lob an die Kundin. Die meisten Leute hätten den Fehler bei der Versicherung gesucht.

Abschließend wurde nach einer kurzen Verhandlung, weil so einfach geht es dann doch nicht für den Versicherer, eine Summe von 250,- EUR ausgezahlt.

Dann die Nachzahlung:

Wieso ein Versicherer einen Schaden nach einem Starkregen ablehnt, dann aber klein beigeben muss und den Schaden zahlt...

Was ist passiert? Jetzt mehr erfahren...

Aufgrund eines Starkregens ist Wasser in den Keller meines Kunden gelaufen.
Der Kunde hat mir den Schaden mitgeteilt. Sofort ging eine Schadensmeldung an den Versicherer. Zeitgleich habe ich für den Kunden Firmen organisiert, damit wir unserer Schadenminderungspflicht nachkommen.

Einige Tage später kam die Antwort des Versicherungsunternehmens:


‼ ABLEHNUNG ‼


Der Schaden ist NICHT versichert!


Versicherer: "Nach Prüfung der Niederschlagsmengen am Schadenort, durch ein staatlich verifiziertes Unternehmen (VDS), haben wir leider feststellen müssen, dass in dem gemeldeten Schadenzeitraum keine Niederschläge erfolgt sind und das Schadenbild aus diesem Grund für uns nicht nachvollziehbar ist.
Aus diesem Grund bedauern wir Ihnen mitteilen zu müssen, dass wir uns aus vorgenannten Gründen nicht an den Reparaturkosten beteiligen können, da kein Schadenereignis laut Bedingungen vorliegt."

Was jetzt? Kopf in den Sand stecken?


Zusammen mit dem Kunden habe ich eine Strategie besprochen, wie wir doch noch den Schaden ersetzt bekommen.


Erstattung für den Kunden vorher: 0,- EUR

Erstattung nach meiner EXTRA-MEILE: 1.936,90 EUR


Wie viel Geld hast du schon verloren, weil du einen sehr netten, aber DURCHSCHNITTLICHEN Vermittler hast?


Versicherung kann so EINFACH sein, wenn du mir dein Vertrauen schenkst! 

Dann die Zahlung:

Mein Titel Seiteninhalte